Artikel58

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








Hochachtung

Immer wenn ich ein wenig Zeit im Internet verbringe, klicke ich in jedem Fall auf
http://kewil.myblog.de/
Ich kann nicht sagen wer dieser Kewil ist, was er tut, wovon er lebt und wie er aussieht; aber eins ist ganz sicher:
Kewil ist einfach Klasse!
Meine Hochachtung ist ihm sicher.
18.11.07 11:46


Politisch UnKorrekt!

Nach langer Zeit des Schweigens ist es angebracht mal wieder von seiner (angeblichen) Meinungsfreiheit Gebrauch zu machen! Damit der Leser dieser kurzen Zeilen die Möglichkeit hat, sich abseits des linksfaschistoiden, kz-artigen Menungsterrors, sich eine freie Meinung zu bilden, habe ich hier zwei interessante Internetseiten zur unterstützenden Meinungsbildung aufgetan:
www.politicallyincorrect.de und
www.un-nachrichten.de
24.2.07 15:25


Wer aufmerksam die verschiedensten Zeitungen zum Thema "Visa f?r Alle" liest, der kann sich nur noch wundern! Es ist erstaunlich mit welcher (Wind) Energie unser ehemaliger Putztruppenf?hrer Josepf M. Fischer daran gestrickt hat, Deutschland und auch Teile von Ibero-Europa mit Schwarzarbeitern, Kriminellen und Damen des "Michel-Friedman-Bedienungsgewerbes" zu versorgen. Aber wo sind die Rufe der sozialisierten Pseudo-CDU und der angeblichen Gutmenschen nach dem R?cktritt von Deutschlands gr??tem Puff-Vater? Offensichtlich scheint dieser MINIster ohne jedwedem beruflichen Werdegang, ohne jedwedem beruflichem Abschlu?, ohne jedwedem menschlichen Bindungsbewu?tsein - aber viel Sympatie f?r Terroristen, Krawallos und den Stra?enmob - wieder mal eine Etappe seines verkrachten Lebens unbeschadet zu ?berstehen! Wenn dieser "Menschenfischer" so weiter macht, wird er nicht nur seine Frauen beliebig oft austauschen k?nnen - NEIN, dann tauscht er bald das deutsche Volk gegen eine ihm beliebige, unterw?rfige Vasallenmeute aus! Heil Fischer; kann man dann nur noch sagen.
11.3.05 16:44


Deutschland ist das eigentliche Paradies!
Die Zeiten in denen man in Amerika vom Tellerw?scher zum Million?r werden konnte, sind so gut wie vorbei. In Deutschland aber kann man vom Taugenichts zum Au?enminister aufsteigen. Macht und Geld (und Frauen)!
Und wenn man dann erst mal seine Pfr?nde gesichert hat, dann kann man sich auch auff?hren wie ein Gottgleicher.
Gr?MaZ = Gr??ter Minister aller Zeiten.
"Der Fisch stinkt vom Kopf her!" gutes, altes deutsches Sprichwort; nicht wahr Herr Joseph Martin Fischer?
26.2.05 14:29


Mein lieber Fischer;
Paolo Pinkas alias Michel Friedman l??t gr??en! Wetten das der alte Steinewerfer und Terroristensympatisant Joschi seinen G?tterstuhl, auf dem er klebt, als Minister nicht verlassen wird. Solche Leute wie J.M. Fischer und M. Friedman haben eines gemeinsam: Sie schmei?en mit Dreck - doch sie selber sind der gr??te Dreck!
Alle sogenannten Weltverbesserer oder auch neuerdings "Gutmenschen" genannt haben nur eins im Sinn. Ihren Meinungsterror unter dem Deckmantel angeblicher Freiheit und Demokratie zu verbreiten!
Entweder wir haben Meinungsfreiheit und dann w?re diese absolut (!) oder wir haben eine Zensur. Der Totschlag-? 130 StGB mit der Umschreibung "Volksverhetzung" wird in Zukunft als die Massenvernichtungswaffe der "Gleichschalter" weiter ausgebaut. Ein solcher ? h?tte selbst dem dritten Reich zur Ehre gereicht und der Sowjetunion und der DDR, und, und, und...
27.2.05 23:54


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung