Artikel58

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








Wer aufmerksam die verschiedensten Zeitungen zum Thema "Visa f?r Alle" liest, der kann sich nur noch wundern! Es ist erstaunlich mit welcher (Wind) Energie unser ehemaliger Putztruppenf?hrer Josepf M. Fischer daran gestrickt hat, Deutschland und auch Teile von Ibero-Europa mit Schwarzarbeitern, Kriminellen und Damen des "Michel-Friedman-Bedienungsgewerbes" zu versorgen. Aber wo sind die Rufe der sozialisierten Pseudo-CDU und der angeblichen Gutmenschen nach dem R?cktritt von Deutschlands gr??tem Puff-Vater? Offensichtlich scheint dieser MINIster ohne jedwedem beruflichen Werdegang, ohne jedwedem beruflichem Abschlu?, ohne jedwedem menschlichen Bindungsbewu?tsein - aber viel Sympatie f?r Terroristen, Krawallos und den Stra?enmob - wieder mal eine Etappe seines verkrachten Lebens unbeschadet zu ?berstehen! Wenn dieser "Menschenfischer" so weiter macht, wird er nicht nur seine Frauen beliebig oft austauschen k?nnen - NEIN, dann tauscht er bald das deutsche Volk gegen eine ihm beliebige, unterw?rfige Vasallenmeute aus! Heil Fischer; kann man dann nur noch sagen.
11.3.05 16:44





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung